Sehr großzügiges und gepflegtes Fachwerkhaus in zentraler Lage von Bad Emstal – Sand

Sehr großzügiges und gepflegtes Fachwerkhaus in zentraler Lage von Bad Emstal – Sand

Baujahr 1948, Anbau 1964, Grundstück 1.040m², Wohnfläche 230m², 10 Zimmer, 3 Garagen, große Einfahrt

EG: 2 Zimmer, Wohn- und Esszimmer, kleines Wohnzimmer, Bad mit Dusche, Gäste-WC, Küche
OG: 5 Schlafzimmer, großes Wohnzimmer, Bad mit Wanne

Zimmer10
Wohnfläche230m²
Grundstück1.040m²
Baujahr1948
Modernisierungsjahr1964
Käuferprovision5,8% (inkl. 16% MwSt.) vom Kaufpreis
Kaufpreis329.000€
Garage/Stellplatz3/4
EnergieausweisBedarf/194,50kWh/(m²a)
EnergieträgerErdgas
EnergieeffizienzklasseF
Ausstellungsdatum07.10.2019

Dieses sehr gepflegte und großzügige Fachwerkhaus befindet sich in zentraler Lage von Bad Emstal – Sand. Es wurde 1948 auf einem 1.040m² großen Grundstück erbaut, der Anbau erfolgte im Jahr 1964. Die 230m² Wohnfläche erstrecken sich über 2 Etagen und insgesamt 10 Zimmer, Küche und 2 Bäder. Das Haus ist voll unterkellert.

Im Erdgeschoss befinden sich zwei Zimmer, das eine davon wird momentan als Büro genutzt, ein großes Wohn- und Esszimmer in welchem die ganze Familie zusammenkommen kann, ein kleines Wohnzimmer für gemütliche Stunden, eine Küche, ein Bad mit Dusche und ein Gäste-WC.

Im Obergeschoss befinden sich insgesamt 5 Schlafzimmer, ein weiteres Wohnzimmer für die obere Etage und ein Bad mit Wanne. Von einem der Schlafzimmer gelangt man auf den Balkon der nach vorne gerichtet ist und vom Wohnzimmer aus gelangt man auf den großen Balkon der sich an der Rückseite des Hauses befindet.

Viele Decken sind mit Stuck verziert und in allen Wohnräumen befindet sich hochwertiges Echtholz-Parkett.

Der ursprüngliche Teil des Hauses wurde im Jahr 1948 in ausgemauerter Fachwerkbauweise errichtet, der in gleicher Bauweise errichtete Anbau ist aus dem Jahr 1964. Das Dach und die meisten Rohre und Leitungen sind aus dem Jahr 1964, viele Elektroleitungen wurden im Laufe der Jahre erneuert. Die Holzfenster sind alle zweifach verglast und wurden vor ca. 20 Jahren erneuert. Die Dachrinnen sind neu und isoliert und der Kanalanschluss wurde vor 5 Jahren erneuert. Die Gaszentralheizung wurde im Jahr 2009 verbaut. Der Dachboden ist vollständig gedämmt. Die Rückseite des Hauses ist mit Zedernholzplatten verkleidet, zur Straße hin ist das Fachwerk schön ausgearbeitet.

Lage:
Dieses Objekt befindet sich in sehr zentraler Lage im nordhessischen Kurort Bad Emstal, welcher ca. 20 Fahrminuten von Kassel entfernt ist. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, sowie Kindergarten und Schule sind fußläufig zu erreichen.

Kontakt

Zentgrafenstraße 119
34130 Kassel

Ihr Team von raum34
0561-20866130
kontakt@raum34-kassel.de

©  2020 raum34 Immobilien Kassel Impressum und Datenschutz